Dr. Michael Kisser in Wien – Gewichtsreduktion mit Magenballon

Ein Magenballon ist eine nicht-operative Methode zur dauerhaften Reduzierung des Gewichts. Dr. Michael Kisser in Wien ist Ihr Ansprechpartner bei der Behandlung von Adipositas.

Ein Magenballon ist ein mit Flüssigkeit gefülltes Reservoir das mittels Magenspiegelung in den Magen gelegt und aufgefüllt wird. Dadurch entsteht ein Sättigungsgefühl und Sie können nur wenig essen. Der Magenballon kann sechs Monate im Magen belassen werden und wird mit einer neuerlichen Magenspiegelung entfernt. Sie nehmen etwa 10 bis 30 Kilogramm ab und können die Zeit nutzen, um Ihre Alltagsgewohnheiten im Sinne einer gesunden Ernährung und mehr Bewegung zu verändern. So verhindern Sie eine neuerliche Gewichtszunahme nach dem Entfernen des Magenballons.

In manchen Fällen kann eine Operation notwendig sein. Chirurg Dr. Kisser in Wien entscheidet mit Ihnen gemeinsam, welche Behandlung für Sie in Frage kommt und führt den Eingriff bei Bedarf persönlich durch.

Sollten Sie Fragen haben, berät Dr. Michael Kisser in Wien Sie gerne persönlich.

Aktuelle Neuigkeiten

Neu kurzfriste Termine möglich

Coloskopie Gastroskopie Vorsorge

...weiterlesen

Besuchen Sie uns auch auf
Facebook
Haben Sie Fragen?

Dann rufen Sie uns einfach an oder
nutzen Sie unser Kontaktformular.